eyefactive mit MultiTOUCH-Technologie auf dem Hamburger StartUp Day 2011

Auf dem 13. Stock im Hamburger Schanzenviertel präsentierte Johannes Ryks die Möglichkeiten intuitiver MultiTOUCH-Technologie für den eCommerce-Bereich.

eyefactive mit MultiTOUCH-Technologie auf dem Hamburger ... eyefactive mit MultiTOUCH-Technologie auf dem Hamburger ... eyefactive mit MultiTOUCH-Technologie auf dem Hamburger ... eyefactive mit MultiTOUCH-Technologie auf dem Hamburger ... eyefactive mit MultiTOUCH-Technologie auf dem Hamburger ... eyefactive mit MultiTOUCH-Technologie auf dem Hamburger ...

Unter dem Motto Fresh & Smart luden OTTO und Hamburg@Work die 50 innovativsten StartUps rund um das Thema eCommerce nach Hamburg ein.

In der Session Marketing – Was rockt richtig? präsentierte Gründer und Geschäftsführer Johannes Ryks die Möglichkeiten mit intuitiver MultiTOUCH-Technik auf großen Bildschirmen für Werbung, PR, Messen und Events.

Neben weiteren Vorstellungen verschiedener StartUps sowie einigen Vorträgen endete die Veranstaltung beim Get-Together in entspannter Atmosphäre. Bei dieser Gelegenheit konnten sich die Gäste dann selbst von eyefactives MultiTOUCH-Tisch AEON überzeugen. Beliebteste App: Gäste ließen sich fotografieren und in wenigen Sekunden erschien das gerade geschossene Bild auf dem Display. Anschließend konnte das Bild per Eingabe auf einer virtuellen Tastatur per E-Mail verschickt werden.

Quelle Bilder: Sebastian Mühlig, sebastianmuehlig.de

Event: AppSuite Update 2.6 verfügbar
AppSuite Update 2.6 verfügbar

24.07.2017 - 31.08.2017 | eyefactive AppStore

AppSuite kostenlos herunterladen!