Europapremiere: Rundes MultiTOUCH-Display auf der ISE 2012 in Amsterdam

Europapremiere auf der ISE: Zusammen mit 3d-berlin stellt eyefactive erstmals ein aus drei OMEGA Modulen bestehendes, geschwungenes MultiTOUCH Display mit interaktiver 3D-Wayfinding-App aus.

Europapremiere: Rundes MultiTOUCH-Display auf der ISE 2012 ... Europapremiere: Rundes MultiTOUCH-Display auf der ISE 2012 ... Europapremiere: Rundes MultiTOUCH-Display auf der ISE 2012 ... Europapremiere: Rundes MultiTOUCH-Display auf der ISE 2012 ... Europapremiere: Rundes MultiTOUCH-Display auf der ISE 2012 ... Europapremiere: Rundes MultiTOUCH-Display auf der ISE 2012 ... Europapremiere: Rundes MultiTOUCH-Display auf der ISE 2012 ... Europapremiere: Rundes MultiTOUCH-Display auf der ISE 2012 ... Europapremiere: Rundes MultiTOUCH-Display auf der ISE 2012 ... Europapremiere: Rundes MultiTOUCH-Display auf der ISE 2012 ... Europapremiere: Rundes MultiTOUCH-Display auf der ISE 2012 ... Europapremiere: Rundes MultiTOUCH-Display auf der ISE 2012 ... Europapremiere: Rundes MultiTOUCH-Display auf der ISE 2012 ... Europapremiere: Rundes MultiTOUCH-Display auf der ISE 2012 ... Europapremiere: Rundes MultiTOUCH-Display auf der ISE 2012 ... Europapremiere: Rundes MultiTOUCH-Display auf der ISE 2012 ... Europapremiere: Rundes MultiTOUCH-Display auf der ISE 2012 ...

Nicht nur das drei Meter lange, kurvige Display, das mithilfe der neuesten Version der flexibel einbaubaren OMEGA Module realisiert wurde, konnte von Besuchern live erlebt werden. Auch die innovative MultiTOUCH / MultiUSER App sorgte für viel Begeisterung. Sie macht ein niederländisches Kaufhaus virtuell und interaktiv für beliebig viele Personen gleichzeitig drei-dimensional "begehbar".

Auf einer Übersicht des Kaufhauses sind alle wichtigen Locations per Icon dargestellt. Eine Vorauswahl lässt sich über die Auswahl einer Kategorie treffen, woraufhin animierte Pfeile zu den jeweiligen Spots fliegen. Bei Berührung einer Location öffnet sich ein Fenster, das mit den Fingern verschoben, gedreht und skaliert werden kann. Innerhalb des Fenster startet eine spektakuläre 3D-Animation der für den virtuellen Kaufhausbesucher zu nehmenden Route. Eine weitere Besonderheit der interaktiven Software: Sie kann von beliebig vielen Personen gleichzeitig bedient werden.

Die 3D-Wayfinding-Routinen und Animationen stammen vom Berliner Startup-Unternehmen 3d-berlin, mit dem die Integration der Software als auch der Gemeinschaftsstand kooperativ realisiert wurde.

Die ISE ist mit 750 Ausstellern und Besuchern aus über 100 Ländern die bedeutendste europäische Fachmesse für Audio/Video und Systemintegration.

Event: AppSuite Update 2.6 verfügbar
AppSuite Update 2.6 verfügbar

24.07.2017 - 31.08.2017 | eyefactive AppStore

AppSuite kostenlos herunterladen!