https://www.eyefactive.com/img/press-releases/pr_2019_12_isepre/stage/interactive-signage-retail-ise.jpg

eyefactive präsentiert Interactive Signage Retail Technologien auf der ISE 2020

Auf der ISE 2020 können Besucher die neuesten Entwicklungen und Trends rund um Interactive Signage bei eyefactive in Halle 8, K390 live ausprobieren.

Downloads

Der Pionier für Touchscreen Lösungen im Großformat erweitert sein Portfolio an interaktiven Technologien mit Fokus auf den Point of Sale. Auf der ISE 2020 können Besucher die neuesten Entwicklungen und Trends rund um Interactive Signage bei eyefactive in Halle 8, K390 live ausprobieren.

  • eyefactive präsentiert auf der ISE 2020 in Halle 8, K390

  • Neue Retail Technologien wie Objekterkennung

  • Großformatige MultiTouch Screens, Tische, Stelen & Kiosks

  • Individuell anpassbare Touchscreen Apps aus eyefactive’s App Store

Am Point of Sale werden neue Omni-Channel Lösungen gesucht, um im Wettbewerb mit wachsender Konkurrenz insbesondere im E-Commerce zu bestehen. Es gilt, Offline und Online zu verbinden. Auf der ISE präsentiert eyefactive u.a. eine neue MultiTouch App, die es Store-Betreibern ermöglicht, ihr gesamtes Produktportfolio virtuell auf großen Touchscreens zu präsentieren.

Kunden können sich damit u.a. eine Wunschliste anlegen, Produkte in einen virtuellen Warenkorb ablegen und verschiedene Checkout-Möglichkeiten nutzen. Vom Versenden des virtuellen Warenkorbs per E-Mail bis zur direkten Bezahlung etwa via Mobile Payment können Shop-Betreiber damit die vollständige Customer Experience abbilden.

Zusätzliche Retail-Technologien wie Objekterkennung, Produkt-Scanner oder Real-Time Analytics optimieren die User-Experience am Point of Sale und liefern genauere Daten, um das Produkterlebnis vor Ort für Kunden zu optimieren.

Weiterhin zeigt eyefactive verschiedene Touchscreens, Tische, Stelen und Kiosk-Systeme in Kombination mit anpassbaren Apps aus dem eigenen App Store. Kunden und Partner können sich am Stand von eyefactive einen optimalen Eindruck der Gestaltungsmöglichkeiten verschiedener Apps erläutern lassen. Möglich macht dies die von eyefactive entwickelte Touchscreen CMS Software AppSuite.

Über Integrated Systems Europe

Die 2004 ins Leben gerufene ISE ist die weltweit größte Messe für die professionelle AV- und Elektronikindustrie. Die ISE 2020 findet vom 11. bis 14. Februar 2020 statt und wird voraussichtlich über 1.300 Aussteller und mehr als 80.000 registrierte Teilnehmer an ihren Amsterdamer RAI Standort bringen. Die Veranstaltung ist ein Gemeinschaftsprojekt der Audiovisual and Integrated Experience Association (AVIXA) und der Custom Electronic Design and Installation Association (CEDIA).

Weitere Informationen finden Sie unter: www.iseurope.org

Über eyefactive GmbH

Als Pionier für großformatige Touchscreen-Technologien entwickelt eyefactive seit 2009 interaktive Digital Signage Lösungen in Hamburg. Das Produktportfolio umfasst heute u.a. interaktive MultiTouch Screens, Tische, Stelen und Kiosk-Terminals, den weltweit ersten spezialisierten B2B App Store für professionelle Touchscreens sowie weitere MultiTouch Technologien wie Objekterkennung auf Displays. Eingesetzt werden die Systeme von Unternehmen am Point of Sale und Information, für effektives Marketing und kollaboratives Teamwork. eyefactive wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. als IKT Gründung des Jahres 2012 vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie. Zu den Kunden zählen Unternehmen wie McDonalds, Hyundai, Airbus, 3M, Shell und Olympus.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.eyefactive.com

Newsletter: Anmeldung

Registrieren Sie sich einfach und schnell für unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Angebote, News und Updates mehr!